Kontakt:

AKVO
Stafflenbergstr. 46
70184 Stuttgart
Tel.: 0711/1645-555 oder 550
Fax: 0711/1645-551
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • ein Geschichtsbild der Heimatregionen der Vertriebenen im europäischen Kontext aktuell zu erarbeiten und vermitteln, das den Weg zu einem friedfertigen Europa der Völker, Nationen, Ethnien, Sprachen, Regionen und Religionen ebnet,
  • die religiöse und kulturelle Tradition der Deutschen in Ostmittel- und Südosteuropa zu dokumentieren und im Sinne der Bereicherung der Kultur und der Sozialstruktur der Aufnahmegesellschaft weiter zu entwickeln und zu pflegen,
  • internationale Begegnungsforen zu schaffen, auf denen Generationen übergreifend Fachtagungen, Seminare, Schulungen, Zusammenkünfte, Kurse organisiert und durchgeführt werden können, die in freundschaftlicher Atmosphäre Gedankenaustausch ermöglichen und Gemeinschaftsgeist erzeugen und vertiefen,
  • die Erfahrungen der Vertriebenen in Vertreibung, Ankommen und Integration zu reflektieren, zu dokumentieren und an kommende Generationen weiter zu geben.